Facebook-Profil melden – so geht’s

Published by hyph on


Bild: <span>TY Lim/Shutterstock.com</span>

Cybermobbing ist ein fester Bestandteil der sozialen Medien geworden – auch von Facebook. Deshalb haben Sie die Möglichkeit, jemanden zu melden, der sich nicht an die Community-Richtlinien hält. Wenn jemand ein gefälschtes Konto erstellt, Hassreden, Drohungen und Verleumdungen postet oder in die Privatsphäre anderer eindringt, können Sie sein Profil melden. Wir erklären, wie’s geht.

So melden Sie ein Profil auf Facebook

Wenn jemand gegen die Richtlinien von Facebook verstößt, können Sie die Person einfach melden. Das geht über die Facebook-App und die Browser-Version.

Smartphone-App

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Browser-Version

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung: Smartphone

  1. Gehen Sie auf das Profil, das Sie melden möchten.
  2. Klicken Sie dann auf der rechten Seite auf das Menü mit den drei Punkten und wählen Sie “Support erhalten oder Profil melden” an.
  3. Anschließend klicken Sie auf die Option, die am genauesten beschreibt, wie das Profil gegen die Richtlinien verstoßen hat. Gehen Sie dann auf “Weiter“.
  4. Tippen Sie jetzt auf “Senden“, um die Meldung des Profils an den Facebook-Support zu schicken.

Kurzanleitung: Browser

  1. Rufen Sie das zu meldende Profil auf und klicken Sie dort rechts auf das Drei-Punkt-Menü.
  2. Anschließend gehen Sie auf die Option “Support erhalten oder Profil melden“.
  3. Wählen Sie nun einen passenden Grund aus, warum Sie diese Person melden möchten, und klicken Sie anschließend auf “Weiter“.
  4. Nachdem Sie auf den Button “Melden” geklickt haben, wird das Profil an den Facebook-Support gesendet.

Mehr zum Thema:

Categories: Uncategorized

0 Comments

Leave a Reply

Avatar placeholder

Your email address will not be published.