iPhone mit iPad verbinden – so geht’s

Published by hyph on

[ad_1]

Bild: <span>Neirfy/Shutterstock.com</span>

Geräte des Herstellers Apple sind dafür bekannt, im iOS- und macOS-Umfeld problemlos und intuitiv zu funktionieren. Das gilt auch dann, wenn Sie mehrere Apple-Geräte untereinander kommunizieren lassen möchten. Ihr iPhone können Sie beispielsweise ganz einfach mit Ihrem iPad verbinden, um so Daten auszutauschen oder im Internet zu surfen. Welche Möglichkeiten es gibt und wie die Verbindung im Detail funktioniert, erfahren Sie Schritt für Schritt in diesem Artikel.

Mobiles Internet teilen

Wenn Sie unterwegs am iPad arbeiten möchten und dafür Internet benötigen, können Sie sich oftmals mit einem öffentlichen WLAN verbinden. Was aber, wenn mal kein WLAN verfügbar ist und Ihr iPad keine “Cellular“-Funktion an Bord hat? Wenn Sie ein iPhone mit einer Verbindung zum mobilen Internet haben, können Sie Ihr iPad schnell und einfach mit dem iPhone verbinden, um so die Internetverbindung zu teilen.

Folgen Sie dazu einfach unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

iPhone und iPad verbinden über Handoff

Mit der Funktion “Handoff” können Sie an angefangenen Aufgaben nahtlos auf einem anderen Apple-Gerät weiter bearbeiten. Dazu ist es erforderlich, dass die Geräte mit derselben Apple-ID angemeldet sind. Wie Sie Handoff einstellen und nutzen, zeigen wir Ihnen hier Schritt für Schritt oder als Kurzanleitung.

iPhone-Anrufe auf iPad zeigen

Auch Anrufe und FaceTime-Videocalls können Sie über das iPad empfangen. Dazu müssen Sie eine iOS-Einstellung an beiden Geräten vornehmen.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Daten via AirDrop austauschen

Sie benötigen ein Foto oder eine PDF-Datei vom iPhone auf Ihrem iPad oder andersrum? Dazu nutzen Sie am besten AirDrop! Mit der iOS-exklusiven Funktion zum Übertragen von Inhalten können Sie zwischen Apple-Geräten wie iPhone, MacBook oder auch iPad schnell und unkompliziert Fotos, Videos, aber auch Dateien oder Links teilen. Wie Sie AirDrop nutzen können, haben wir Ihnen in diesem Artikel Schritt für Schritt zusammengefasst.

iPhone Fernsteuern via Schaltersteuerung

Mit der sogenannten Schaltersteuerung, die als Bedienungshilfe in iOS integriert ist, können Sie Ihr iPhone auch fernsteuern. Dies gelingt allerdings nur mit einem anderen iOS- oder macOS-Gerät. Zusätzlich müssen beide Geräte mit der gleichen Apple-ID angemeldet sein und sich im selben WLAN befinden. Wie Sie die iOS-Schaltersteuerung genau nutzen, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Kurzanleitung: Internet teilen

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone und wählen Sie dann “Persönlicher Hotspot“.
  2. Aktivieren Sie die Option “Zugriff für andere erlauben“.
  3. Nehmen Sie nun Ihr iPad zur Hand und öffnen Sie ebenfalls die Einstellungen.
  4. Wählen Sie “WLAN” und suchen Sie Ihr iPhone in der Liste der Verbindungen.
  5. Tippen Sie die Verbindung zu Ihrem iPhone an und warten Sie, bis die Geräte verbunden sind. Ist die Verbindung aufgebaut, können Sie jetzt über Ihr iPad im Internet surfen.

Kurzanleitung: Handoff

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone und wählen Sie “Allgemein” und “AirPlay” & Handoff” aus.
  2. Aktivieren Sie die Funktion “Handoff“. Wiederholen Sie die Einstellung in der gleichen Weise am iPad.
  3. Starten Sie nun eine App, beispielsweise die Notizen-App am iPhone, und legen Sie eine neue Notiz an oder bearbeiten Sie eine bereits vorhandene. Wenn Sie jetzt das iPad starten, erscheint unten im Dock ein App-Symbol der Notizen-App. Wenn Sie darauf tippen, können Sie direkt an Ihrer Notiz weiterarbeiten.

Kurzanleitung: Anrufe auf iPad zeigen

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone und tippen Sie dann auf “Telefon“.
  2. Gehen Sie auf “Auf anderen Geräten” und aktivieren Sie den Schalter bei “Anrufe auf anderen Geräten“.
  3. Wenn Sie mehrere Geräte besitzen, auf denen Sie Anrufe empfangen können, werden diese unten angezeigt. Sie können einzeln anwählen, auf welchem der Geräte Anrufe eingehen sollen.
  4. Öffnen Sie jetzt die Einstellungen auf Ihrem iPad und wechseln Sie in das Menü “FaceTime“.
  5. Aktivieren Sie die Option “Anrufe vom iPhone“.

Mehr zum Thema:

[ad_2]

Categories: Uncategorized