Handy auf besetzt stellen – so geht’s

Published by hyph on


Bild: <span>carballo/Shutterstock.com</span>

Sie möchten nicht gestört werden und wollen deshalb keine Anrufe erhalten? Ihr Handy einfach auf besetzt zu stellen, ist eine der besten Möglichkeiten, unnötige Anrufe zu vermeiden. Leider gibt es dafür meist keine spezielle Option im Smartphone, wir haben aber zwei alternative Lösungswege für Sie.

Anrufweiterleitung aktivieren

Wenn Sie die Anrufweiterleitungsoption auf Ihrem Smartphone aktivieren, werden eingehende Anrufe an eine von Ihnen festgelegte Nummer weitergeleitet. Am einfachsten ist es, sie an Ihre Mailbox weiterzuleiten. Das klingt vielleicht etwas kompliziert, aber es funktioniert ganz einfach. Auf diese Weise kann Ihr Telefon für den Anrufer unerreichbar erscheinen. Unsere Anleitung funktioniert für Android- und iOS-Geräte.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Flugmodus aktivieren

Neben der Anrufweiterleitung gibt es aber auch einen ganz einfachen Trick, Ihr Handy ebenfalls als besetzt erscheinen zu lassen. Wenn Sie nämlich den Flugmodus aktivieren, werden alle Funksignale abgeschaltet – darunter natürlich auch das Mobilfunknetz. Ganz egal, ob auf einem Android oder iPhone, den Flugmodus finden Sie immer in den Einstellungen. Aktivieren Sie dann einfach den Schalter für die Option und schon sind Sie nicht mehr erreichbar. Sie können dann separat das WLAN wieder einschalten, falls Sie das wünschen, auch wenn der Flugmodus aktiviert ist.

Mit der Aktivierung des Flugmodus können Anrufer Sie nicht mehr erreichen.

Kurzanleitung: Anrufweiterleitung

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone die Telefon-App und tippen Sie dort oben rechts auf das Drei-Punkt-Menü. Nachdem Sie dann auf “Einstellungen” getippt haben, wählen Sie “Anrufe” aus. Auf Ihrem iPhone tippen Sie in den Einstellungen auf “Telefon“.
  2. Wählen Sie nun die Option “Rufweiterleitung” aus.
  3. Aktivieren Sie die Einstellung auf Ihrem iPhone, indem Sie auf den Schieberegler tippen. Auf einem Android-Gerät gehen Sie auf “Immer weiterleiten“.
  4. Geben Sie anschließend eine gewünschte Nummer an und wählen Sie “Aktivieren“.
  5. Die Option ist nun aktiv und alle eingehenden Anrufe werden weitergeleitet. Sie sehen dies an dem Symbol in der Statusleiste, welches wie ein Telefonhörer mit einem Pfeil daneben aussieht.

Mehr zum Thema:

Categories: Uncategorized

0 Comments

Leave a Reply

Avatar placeholder

Your email address will not be published.