iCloud-Fotomediathek lädt nicht – das können Sie tun

Published by hyph on


Sie haben das iCloud-Backup aktiviert, sodass automatisch die Fotos mit der Cloud auf iPhone & Co. synchronisiert werden? Diese Funktion ist besonders praktisch, wenn man mehrere Geräte wie iPhone, iPad und Mac nutzt und von überall auf seine Fotos zugreifen möchte. Wenn die hochgeladenen Fotos in der iCloud-Fotomediathek nicht angezeigt werden, kann das mehrere Ursachen haben. Im Folgenden erfahren Sie, was Sie in diesem Fall tun können.

iCloud-Fotos erneut aktivieren

Wenn auf Ihrem iPhone oder iPad die iCloud-Fotomediathek nicht korrekt geladen wird, kann ein einfaches Deaktivieren und anschließendes Aktivieren von iCloud-Fotos helfen. Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

iCloud-Account neu anmelden

Alternativ können Sie versuchen, sich aus dem iCloud-Account abzumelden und anschließend wieder neu anzumelden:

Kurzanleitung: iCloud-Fotomediathek erneut zu aktivieren

  1. Gehen Sie über die Einstellungen auf Ihren Benutzernamen.
  2. Anschließend tippen Sie auf “iCloud“.
  3. Hier wählen Sie jetzt “Fotos” aus.
  4. Damit die iCloud-Fotomediathek wieder richtig synchronisiert wird, deaktivieren und aktivieren Sie den Schieberegler neben “iCloud-Fotos“.

Mehr zum Thema:

Categories: Uncategorized

0 Comments

Leave a Reply

Avatar placeholder

Your email address will not be published.