Threema auf mehreren Handys nutzen

Published by hyph on


Der Messenger Threema überzeugt vor allem durch seine Sicherheit und seinen Datenschutz. Sämtliche Nachrichten sind Ende-zu-Ende verschlüsselt, ohne dass dies separat aktiviert werden muss. Das hat aber zur Folge, dass pro Nutzer die Nachrichten üblicherweise nur auf einem einzelnen Gerät empfangen werden können. Wie Sie Threema trotzdem auf mehreren Handys nutzen können, erfahren Sie im Folgenden.

Kann ich Threema auf mehreren Handys gleichzeitig nutzen?

Grundsätzlich können Sie die Threema-App auf verschiedenen Geräten vom gleichen Play Store oder App-Store-Account herunterladen. Allerdings ist es nicht möglich, auf jedem dieser Geräte die gleiche Threema-ID zu verwenden. Denn eine Threema-ID darf nur für ein einziges Gerät benutzt werden. Sie können dann zwar verschiedene IDs anlegen, aber diese müssten von Ihrem Chatpartner dann alle wieder als einzelne, eigene Kontakte hinzugefügt werden. Und woher soll Ihr Chatpartner wissen, an welchem Gerät Sie gerade aktiv sind?

Aber keine Sorge: Auch wenn es eigentlich nicht so vorgesehen ist, gibt es eine Möglichkeit, dieses Problem zu umgehen: Sie können eine Gruppe mit allen IDs aufmachen, in die Sie dann Ihren Chatpartner hinzufügen.

Übrigens: Sie möchten Threema auf mehreren Geräten nutzen, von denen eins ein Computer ist? Dann können Sie einfach auf die Desktop-Version zurückgreifen. Über Threema Web beziehungsweise die Threema Desktop App können Sie den Messenger nicht nur am Smartphone, sondern auch am Computer gleichzeitig verwenden – auch mit der gleichen ID. Dies gilt dann allerdings nur für EIN Smartphone und EINEN Computer gleichzeitig.

Gruppenkonversation in Threema mit mehreren Handys

Damit Sie Threema auch auf anderen Geräten gleichzeitig nutzen können, müssen Sie sich auf jedem Gerät eine neue ID erstellen. Dazu müssen Sie einfach nur Threema auf jedem Gerät neu einrichten, ohne auf Threema Safe oder ein anderes Backup zurückzugreifen. Diese Methode funktioniert leider nur für das Synchronisieren für zukünftige Konversationen, nachträglich ist es nicht möglich.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Melden Sie sich auf allen Handys mit einer eigenen Threema-ID an.
  2. Fügen Sie alle IDs bei einem der Smartphones als Kontakte hinzu.
  3. Erstellen Sie eine Gruppe, in welche Sie alle Ihre Threema-IDs als Nutzer hinzufügen. Das können Sie über den Reiter “Kontakte” tun.
  4. Kopieren Sie diese Gruppe und fügen Sie den Nutzer, mit dem Sie chatten möchten, hinzu. Zum Kopieren besuchen Sie die Einstellungen der Gruppe und tippen dort auf “Gruppe klonen“. In diesen Konversationen werden die Nachrichten dann an alle Geräte gesendet und Sie können von allen Geräten antworten.

Mehr zum Thema:

Categories: Uncategorized