Always-On-Display am iPhone aktivieren – so klappt’s

Published by hyph on


Bild: <span>chainarong06/Shutterstock.com</span>

Seit Langem wünschen sich Apple-Fans ein Always-On-Display bei den iPhones. Während Smartphones des Herstellers Samsung schon seit Jahren Displays mit immer angezeigten Informationen wie Uhrzeit, Akku und Datum produzieren, kam auch mit dem iPhone 13 keine native Unterstützung von Always-On-Funktionen mit an Bord der neuesten iPhone-Generation. Doch es gibt eine App, mit der Sie trotzdem wichtige Infos immer auf Ihrem Bildschirm anzeigen lassen können. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, wie das geht.

So aktivieren Sie das Always-On-Display mit der App OLEDX

Um ein immer aktiviertes Display zu konfigurieren, benötigt das iPhone Unterstützung in Form der App OLEDX. Mithilfe dieser App können Sie einen Bildschirm konfigurieren, der Ihnen immer die wichtigsten Informationen anzeigt. Anschließend müssen Sie den geführten Zugriff aktivieren, um zu verhindern, dass während der App-Nutzung Ihr iPhone ungewollt entsperrt wird. Zuletzt wird mit der Apple-Anwendung “Kurzbefehle” ein Shortcut eingerichtet, mit dem Sie OLEDX und den geführten Zugriff gleichzeitig starten und somit ein Always-On-Display imitieren.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Laden Sie die App “OLEDX” aus dem App Store herunter: https://apps.apple.com/de/app/oledx/id1312667557
  2. Aktivieren Sie den geführten Zugriff in den Einstellungen über “Bedienungshilfen” und “Geführter Zugriff“.
  3. Vergeben Sie hier einen Zugriffscode und aktivieren Sie Face-ID. Stellen Sie dann die automatische Sperre auf “Nie“.
  4. Starten Sie nun die App “Kurzbefehle” und richten Sie einen neuen Befehl ein. Fügen Sie die Aktionen “App starten – OLEDX” und “Geführten Zugriff starten” hinzu.
  5. Rufen Sie den Kurzbefehl auf oder starten Sie ihn per Siri.
  6. Zum Beenden des “Always-On-Modus” drücken Sie die Seitentaste dreimal und geben Ihr Passwort ein.

Mehr zum Thema:

Categories: Uncategorized

0 Comments

Leave a Reply

Avatar placeholder

Your email address will not be published. Required fields are marked *