Spotify: Soundqualität verbessern – so klappt’s

Published by hyph on

[ad_1]

Bild: <span>norazaminayob/Shutterstock.com</span>

Bereits 2021 hat Streaming-Anbieter Spotify angekündigt, hochauflösenden Sound in CD-Qualität im Rahmen eines neues Abomodells “Spotify Hifi” anzubieten. Bis heute ist die Hifi-Option, anders als bei der Konkurrenz Deezer oder Apple Music, noch nicht verfügbar. Trotzdem können Sie als Nutzer der Spotify-App die Klangqualität bzw. die Bitrate der Streams einstellen. Ihre Songs klingen in höherer Qualität dann voller und brillanter. Um die Musik in vollem Umfang hören zu können, sind neben einer hohen Bitrate aber auch entsprechend gute Lautsprecher oder Kopfhörer notwendig. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, wie Sie die Soundqualität auf Spotify einstellen können.

So verbessern Sie die Soundqualität in Spotify

Beachten Sie, dass Sie die Soundqualität nur in den Apps von Spotify ändern können – im Webplayer, den Sie vom Browser aus aufrufen, liegt die Soundqualität fix bei 128 kbit/s in Spotify free und bei 256 kbit/s bei Spotify Premium.

Um die Soundqualität manuell einzustellen, folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Starten Sie die Spotify-App.
  2. Tippen Sie unter “Start” auf das Zahnrad-Symbol oben rechts.
  3. Scrollen Sie bis zum Punkt “Audioqualität“.
  4. Stellen Sie dann die Qualität für das Streaming im WLAN und im Mobilnetz ein. Orientieren Sie sich an unserer Tabelle für die optimale Einstellung.

Mehr zum Thema:

[ad_2]

Categories: Uncategorized

0 Comments

Leave a Reply

Avatar placeholder

Your email address will not be published. Required fields are marked *