Tinder ohne Facebook nutzen? Kein Problem!

Published by hyph on


Viele Singles melden sich bei der beliebten Dating-App Tinder über ihren Facebook-Account an. Dabei werden persönliche Daten von Facebook an Tinder weitergegeben. Zudem werden Ihre Facebook-Profilfotos automatisch in die Tinder-App geladen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr privates Facebook-Profil mit Tinder verknüpft wird, zeigen wir Ihnen, wie Sie das umgehen können.

Anmeldung per Telefonnummer

Seit einiger Zeit kann man sich auch per Telefonnummer bei Tinder anmelden. Ganz ohne Facebook geht es aber auch hier nicht, denn der Anmeldeprozess wird über das Facebook-Tool “Account Kit” gesteuert. Somit wird zumindest Ihre Telefonnummer von Facebook gespeichert. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie sich mit einer Telefonnummer bei Tinder anmelden. Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Wählen Sie bei der Tinder-Anmeldung die Option “Über Google anmelden” oder die Option “Mit Telefonnummer anmelden” der “Über aus.
  2. Geben Sie Ihre Telefonnummer oder Ihr Google Konto an.
  3. Per SMS erhalten Sie einen Anmeldecode. Geben Sie diesen in der Tinder-App ein. Anschließend sind Sie bei Tinder angemeldet. Jetzt können Sie unabhängig von Facebook eigene Profilfotos in die Tinder-App laden.

Mehr zum Thema:

Categories: Uncategorized

0 Comments

Leave a Reply

Avatar placeholder

Your email address will not be published.