WhatsApp: Text unterstreichen – so klappt’s

Published by hyph on


Die Instant-Messaging-App WhatsApp bietet einige Textformatierungsoptionen, um den Schriftstil Ihrer Nachrichten zu ändern. So können Sie in den Formaten fett, kursiv, durchgestrichen und monospace schreiben. Offiziell erlaubt es Ihnen WhatsApp jedoch nicht, Ihren Text zu unterstreichen. Mit einem Trick geht das trotzdem!

So unterstreichen Sie in WhatsApp

Dank Drittanbieter-Apps können Sie Ihren Text beliebig formatieren, dazu zählt auch das Unterstreichen. Wir verwenden hierfür die App Fonts von Fonts LLC, die Sie kostenlos sowohl im Google Play Store, als auch im App Store finden können.

Android-Smartphone

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

iPhone

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung: Android

  1. Installieren Sie die Fonts-App auf Ihrem Smartphone.
  2. Öffnen Sie anschließend die App und tippen Sie auf “Aktiviere die Fonts-Tastatur“.
  3. In den Smartphone-Einstellungen aktivieren Sie nun die Option “Fonts“.
  4. Bestätigen Sie mit “OK” und wechseln Sie dann zurück in die Fonts-App.
  5. Tippen Sie hier auf “Wechsle zu Fonts” und wählen Sie dann “Fonts” aus.
  6. Anschließend wählen Sie die gewünschte Sprache aus und bestätigen dann mit “OK“.
  7. Nach erfolgreicher Einrichtung öffnen Sie nun einen beliebigen WhatsApp-Chat.
  8. Wischen Sie dann oberhalb der Tastatur nach links, um durch die verschiedenen Schriftarten zu navigieren.
  9. Wählen Sie hier “Underline” aus. Ihr Text wird nun unterstrichen formatiert.

Kurzanleitung: iPhone

  1. Installieren Sie die App Fonts auf Ihrem iPhone.
  2. Öffnen Sie die App anschließend und wählen Sie dort “Go to settings” an.
  3. In den Einstellungen Ihres iPhones tippen Sie nun auf die Option “Tastaturen“.
  4. Aktivieren Sie anschließend “Fonts“.
  5. Wechseln Sie in die Fonts-App zurück, dort sollte die Tastatur eingerichtet sein.
  6. Anschließend öffnen Sie in WhatsApp einen beliebigen Chat.
  7. Links unter dem Textfeld sehen Sie nun den Button “Aa”, um ein Menü mit den verschiedenen Schriftarten zu öffnen.
  8. Dort wählen Sie “Underline” aus, um Ihre Nachrichten unterstrichen zu formatieren.

Mehr zum Thema:

Categories: Uncategorized

0 Comments

Leave a Reply

Avatar placeholder

Your email address will not be published.